Über das Dampfen

Was ist Dampfen?

Zum Dampfen benötigt man einen Verdampfer (Vaporizer), der aus einem aufladbaren Akku, einer Heizwendel, einem Flüssigkeitsbehälter für die e-Liquids und einem Mundstück besteht. Beim Dampfen gelangt das Liquid dosiert auf eine Heizwendel, die sog. Coil, und wird dort erhitzt. Dadurch entsteht (Wasser-)Dampf, der anschließend inhaliert werden kann. Natürlich ist es gesünder, frische Luft einzuatmen, aber für den echten Raucher stellt VaporLinQ zweifellos eine bessere und viel weniger schädliche Alternative dar.

VaporLinQ: auch Ihr idealer LinQ vom Rauchen zum Dampfen

Natürlich ist es gesünder, frische Luft einzuatmen, und wir empfehlen Ihnen, nicht mit dem Dampfen und schon gar nicht mit Rauchen anzufangen. Aber wenn es darum geht, zwischen Rauchen und Dampfen zu wählen, dann ist die Entscheidung für die neuen Verdampfer und e-Liquids von VaporLinQ aus verschiedenen Gründen die beste Wahl. Wenn Sie einmal einen Verdampfer und ein Liquid gefunden haben, die Ihren Bedürfnissen optimal entsprechen, werden auch Sie nach einer Umgewöhnungszeit von ein bis zwei Wochen vom Geschmack und Komfort des Dampfens und den vielen Vorteilen überzeigt sein. Alle Vorteile im Überblick

VaporLinQ: von Rauchern für Raucher

Auch die Gründer von VaporLinQ selbst haben über viele Jahre hinweg elektrisch gedampft, um sich auf diese Weise das Rauchen abzugewöhnen, und die Erfahrungen, die sie dabei gemacht haben, waren die Inspiration zur Gründung von VaporLinQ. Ihre Erfahrungen mit der Verwendung vieler Marken und Sorten elektrischer Zigaretten und e-Liquids und die Tatsache, dass es kein gutes, komplettes Produktsortiment gab, bildeten den Anstoß zur Entwicklung des VaporLinQ-Produktprogramms. Ausgehend von unserer Überzeugung haben wir in Zusammenarbeit mit verschiedenen führenden Herstellern ein komplettes und ergänzendes Sortiment für sowohl kostenbewusste als auch anspruchsvolle Raucher zusammengestellt.

Dampfen und die Umwelt

Elektrische Zigaretten sind nicht nur weniger schädlich für Ihre Gesundheit und die Gesundheit der Menschen in Ihrer Umgebung, sondern auch weniger umweltschädlich. Durch elektrische Zigaretten werden teerhaltiger Rauch, Aschereste, nach Tabak stinkende Kleidung und die enormen Mengen an Zigarettenstummel und -verpackungen, die jährlich in die Umwelt gelangen, vermieden.

Bitte entsorgen Sie Ihren Verdampfer und/oder die Akkus nicht in den Hausmüll, sondern in einen dafür vorgesehenen Batterieabfallbehälter. Die Liquids sind nicht giftig; sie können in die Kanalisation eingeleitet oder im Restmüll entsorgt werden.

Wenn Sie elektrische Zigaretten nutzen und Ihre Angehörigen davon überzeugen, dass sie das Rauchen aufgeben sollten – oder wenn das nicht gelingt, zumindest vom Rauchen aufs Dampfen umsteigen sollten - , leisten Sie auch einen Beitrag zum Umweltschutz.

Neueinsteiger beim Dampfen

Wir empfehlen Neueinsteigern, mit einem der Tabakaromen und mit einem Nikotingehalt, der der Nikotinstärke ihrer bisherigen Zigaretten entspricht, anzufangen. Auf diese Weise ist der Umstieg am einfachsten und verläuft die Umgewöhnung am schnellsten. Wenn Sie bisher Light-Zigaretten geraucht haben, wählen Sie eine Flüssigkeit mit 6 mg Nikotin. Eine Standardzigarette entspricht einem Liquid mit einem Nikotingehalt von 12 mg. Wenn Sie bisher starke Zigaretten oder starken Shag geraucht haben, empfehlen wir die Liquids mit 18 mg Nikotingehalt.

Darüber hinaus raten wir Ihnen, das geruchlose neutrale e-Liquid (Neutral Delight) zu kaufen, mit dem Sie die Liquids mit Nikotin eventuell so verdünnen können, bis sie den richtigen Geschmack und das richtige Dampferlebnis bieten. Finden Sie einen Geschmack zu leicht, können Sie ein e-Liquid mit höherem Nikotingehalt hinzumischen.

In Bezug auf das Verdampfermodell (Vaporizer) empfehlen wir als Einstiegsmodell den eleganten Cig a LinQ Cartridge oder Taster. Wenn Sie schon etwas mehr Erfahrung mit e-Zigaretten haben, können Sie sich für den avancierten Vaporizer Next entscheiden.

Mit Blick auf unsere Qualitätsgarantie und ein optimales Geschmackserlebnis empfehlen wir, die Liquids von VaporLinQ in Kombination mit unseren Verdampfern und E-Zigaretten zu benutzen. Klicken Sie hier für die Übersicht über die erhältlichen Geschmacksvarianten der Liquids von VaporLinQ.

Der Umstieg vom Rauchen aufs Dampfen ist Gewöhnungssache

Der Umstieg auf elektrische Zigaretten ist aus vielen Gründen sinnvoll, aber er erfordert auch Durchsetzungsvermögen und eine gewisse Umgewöhnungszeit. Vergleichen Sie es mit dem Versuch, sich anzugewöhnen, Kaffee schwarz anstatt mit Milch und Zucker zu trinken. Eine oft gehörte erste Reaktion ist, dass Dampfen „anders ist als Rauchen“. Das stimmt – es liegt vor allem daran, dass die Geschmacksaromen und die Luft beim Dampfen keine Stoffe enthalten, die beim herkömmlichen Rauchen in Mund, Nase, Gesicht und Kleidung zurückbleiben. Diese Schadstoffe und unangenehmen Gerüche werden Sie schnell vergessen, wenn Sie mit dem – eventuell selbst – Mischen von Geschmacksvarianten, verschiedenen Nikotinwerten und Verdampfertypen experimentieren. Es kostet ein wenig Zeit, aber Gesundheit und Wohlbefinden – sowohl Ihrer eigenen Person als auch der Menschen in Ihrer Umgebung – sind es wert!

Facebook Youtube Instagram

Für den Besuch unseres Webshops gilt ein Mindestalter von 18 Jahren.

NIX 18

Verifizieren Sie Ihr Alter, bevor Sie fortfahren.

Ich bin 18 Jahre oder älterIch bin unter 18 Jahren

DEVERLOPER TOOLBAR

Cache: Enabled (Disable / Refresh)
+ Flush Magento Cache
+ Flush Cache Storage
+ Flush Catalog Images Cache
+ Flush JavaScript/CSS Cache
Profiler: Disabled (Enable)
Template Path Hints
+ Frontend: Disabled (Enable)
+ Backend: Disabled (Enable)
Logs: Disabled (Enable)
Allow Symlinks: Disabled (Enable)
Translate Inline
+ Frontend: Disabled (Enable)
Merge JavaScript Files Enabled (Disable)
Merge CSS Files: Enabled (Disable)
URL Rewrite: Enabled (Disable)
Add Store Code to Urls: Disabled (Enable)
Store Offline: Disabled (Enable)
Powered by Mage-World.com